• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverband Remagen

Walter Köbbing bleibt Vorsitzender des Stadtverbandes

Zahlreiche Mitglieder trafen sich zur Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Remagen im Bandorfer Dorfgemeinschaftshaus. Damit führt die CDU die Tradition fort, die jährlichen Mitgliederversammlungen abwechselnd in einem anderen Stadtteil durchzuführen. Turnusmäßig stand in diesem Jahr wieder eine Neuwahl des gesamten Stadtverbandsvorstandes an, die alle zwei Jahre stattfindet. Bürgermeister Herbert Georgi, dem auch die spätere Wahlleitung oblag, würdigte in seinem Grußwort die gute Zusammenarbeit mit den Mandatsträgern der CDU. In seinem Bericht ging der alte und neue Stadtverbandsvorsitzende Walter Köbbing auf das politische Geschehen des vergangenen Jahres ein und berichtete über die Kassenlage. Einstimmig erfolgte nach dem Bericht die Entlastung des Vorstandes.

 

 

Sodann galt es, den Vorstand neu zu wählen. Mit Ausnahme von Herrn Wolfgang Jacobsen, der nach vielen Jahren nicht mehr kandidierte, trat der gesamte Vorstand zur Wiederwahl an. Nach erfolgter geheimer Wahl setzt sich der neue Vorstand nun wie folgt zusammen: Vorsitzender: Walter Köbbing, gleichberechtigte Stellvertreter: Heinz-Peter Hammer und Niclas Schell, Schriftführer: Marc-Phillip Gronau, Beisitzer: Günther Ellersiek, Patrick Georgi, Anita Gronau, Rita Höppner, Norbert Matthias, Gabriele Merten, Jürgen Meyer, Sabine Shepherd, Joachim Titz und Robert de Lubomirz-Treter. Weiterhin gehören als kooptierte Mitglieder Bürgermeister Herbert Georgi sowie die Ortsverbandsvorsitzenden Peter Braun (Remagen), Detlef Lempio (Kripp), Werner Jung (Oberwinter, Rolandswerth, Unkelbach) sowie Olaf Wulf (Oedingen) dem erweiterten Vorstand an.


© CDU Remagen 2020 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND