• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

CDU-Stadtratsfraktion freut sich über Erste Beigeordnete aus ihren Reihen

Die Remagener CDU-Stadtratsfraktion freut sich, dass mit Rita Höppner eine erfahrene Kommunalpolitikerin aus ihren Reihen zur Ersten Beigeordneten der Stadt Remagen gewählt wurde.

Die Wahl erfolgte bei der konstituierenden Sitzung des Remagener Stadtrates am 26.06.19 im Foyer der Rheinhalle.

Die Oberwinterin Rita Höppner arbeitet bei einer großen Kommunalverwaltung in NRW als Diplom-Ingenieurin der Landespflege.

In den letzten Jahren konnte sie bei ihrer Arbeit im Stadtrat und in verschiedenen Ausschüssen große Erfahrungen in der Kommunalpolitik sammeln, die ihr bei ihrer jetzt anstehenden ehrenamtlichen Tätigkeit als Erste Beigeordnete sicherlich zu Gute kommen werden.

Die CDU-Stadtratsfraktion begrüßt, dass durch die Wahl von Rita Höppner nun auch in der dreiköpfigen Beigeordnetenriege der Stadt eine Frau vertreten ist und wünscht ihr für die kommenden Aufgaben immer eine glückliche Hand. 20190624 185629

Foto (CDU) der neuen Ersten Beigeordneten Rita Höppner und des Bürgermeisters Björn Ingendahl


© CDU Remagen 2019 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND