• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

CDU Oedingen Mitgliederehrung

Mitglieder sind ein „hohes Gut“ in jedem Verein oder Gruppierungen jeglicher Art. So auch in einer politischen Partei. So auch in der Chrislich Demokratischen Union, der CDU. Der CDU Ortsverband in Oedingen hat in ihren Statuten dementsprechende Vorstandsbeschlüsse gefasst wonach der Vorsitzende, Olaf Wulf oder sein Stellvertreter, Hans-Willi Jungbluth  handelt. Hier nach ergeht bei Jubiläen, „runden“ oder „hohen“ Geburtstagen sowie anderen Feierlichkeiten zumindest eine „kleine“ Gratulation in Richtung des zu ehrenden Mitglieds.

In diesem Jahr sind dies nun so einige „runde“ Geburtstage und der CDU Vorstand nutzte dies und ehrte im Rahmen des Heimat- und Familienwandertages die Mitglieder Georg Schmahl und Günter Johnke. Dieser konnte leider nicht der Veranstaltung beiwohnen, blickte aber im Frühjahr auf „stolze 90 Lebensjahre“ zurück!!! Ein donnernder Applaus sprach Bände und kam von Herzen.

Der Chef der Oedinger Hallengemeinschaft, Georg Schmahl, wurde dann abschließend für ein „halbes Jahrhundert“ gratuliert und Hans  - Willi Jungbluth überreichte ihm im Namen des gesamten Vorstandes ein „gutes Tröpfchen“.

Der Landtagsabgeordnete Guido Ernst stand in nichts nach und überbrachte persönlich seine Glückwünsche. „Immer wieder schön zu sehen das Bürger sich engagieren und auch politischen Parteien anschließen. Im Falle Georg Schmahl ist es jemand der schon über eine enormen Zeitraum in verschiedenen Bereichen für seinen Heimatort tätig ist und einsetzt“, so Ernst.

Gratulation Schmahl


© CDU Remagen 2019 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND