• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Aufruf der CDU Oedingen zur Bürgermeisterwahl

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 04. März 2018 wird für Remagen ein neuer Bürgermeister gewählt. Wir, der CDU Ortsverband Oedingen, empfehlen Ihnen Walter Köbbing.

Wir sind fest davon überzeugt, dass er der geeignetste Kandidat ist.

Walter Köbbing, in seiner Heimat seit 25 Jahren in kommunalpolitischer Verantwortung stehend, kennt Remagen und seine Ortsteile mit Ihren Wünschen und Ausbaupotentialen wie kein Zweiter.

Mit seiner Erfahrung und detaillierten Kenntnissen in allen kommunalpolitischen Themen hebt er sich deutlich von den Mitbewerbern ab. Dies wurde auch in der gut besuchten Podiumsdiskussion der Rhein-Zeitung deutlich und fand bei den Zuhörern und in den Medien Beachtung und Anerkennung. So schrieb die Rhein-Zeitung: „Kamen die anderen Kandidaten
ins Straucheln, was die Besetzung im Rathaus oder den aktuellen Stand einzelner Themen anging, griff er ihnen beherzt mit einem »das haben wir umgesetzt« oder »in diesem Bereich sind wir bereits sehr gut aufgestellt« unter die Arme.“

Walter Köbbing wird wegen seiner objektiven und sachorientierten Arbeit parteiübergreifend anerkannt, eine Tatsache, die im Wahlkampf naturgemäß wenig Erwähnung findet.

Alle Bewerber um das Amt des Bürgermeisters sprechen mehr oder weniger präzise die Themen an, die den Bürgerinnen und Bürgern besonders am Herzen liegen. Walter Köbbing ist der einzige, der auch aus seiner politischen Erfahrung heraus glaubwürdig darlegen kann, was machbar ist und eben auch, was nicht in den Händen des Bürgermeisters, des Stadtrates oder der Ortsbeiräte liegt.

Remagen kann sich in jeder Hinsicht sehen lassen. Dies nehmen die Menschen, die hier leben, auch so wahr. Sie setzen auf Kontinuität und Erfahrung. Walter Köbbing brachte es in der Podiumsdiskussion auf den Punkt:
„Remagen hat sich verdammt gut entwickelt – warum kein Weiter so?“

Wir vertrauen Walter Köbbing. Bitte geben auch Sie ihm Ihre Stimme – für Oedingen und für ganz Remagen.

Mit freundlichen Grüßen

Olaf Wulf, Vorsitzender

Bürgermeisterkandidat Walter Köbbing baut auf seine Erfahrung

„Erfahrung“ ist in diesen Tagen eine Vokabel, auf die Walter Köbbing baut berichtet der General-Anzeiger Bonn. „Erfahrung, bürgernah, heimatverbunden“, lautet sein Slogan. Und: „Mit Erfahrung in die Zukunft.“ In die Remagener Zukunft. Denn Walter Köbbing will Bürgermeister in Remagen werden.

Anders als seine Mitbewerber hält Walter Köbbing keine Bürgerversammlungen, Stammtische, Informationsrunden oder Parteiveranstaltungen ab, in denen er die Stimmen der Wähler gewinnen will. Der 56-jährige CDU-Stadtverbandsvorsitzende, Fraktionschef und Ortsvorsteher der Kernstadt geht stattdessen von Haus zu Haus. Klinkenputzen ist bei ihm angesagt.

Rund drei Viertel aller Remagener Haushalte werde er bis zur Wahl aufgesucht haben, so Walter Köbbing. Heißt: Köbbing wurde beziehungsweise wird an mehr als 6000 Haustüren vorstellig. Bei Regen, Sturm und Schnee war Köbbing seit Anfang des Jahres unterwegs. „Die Menschen wissen das zu schätzen“, so sein Resümee. Seine Besuche seien „extrem positiv aufgenommen worden“.

Weiterlesen

Quelle GA-Bonn, 22.02.2018

Köbbing: Zusage der Post für eine neue Filiale in Kripp

Postfiliale in Kripp webNach dem Zeitungsbericht Keine Postagentur mehr in Kripp im General-Anzeiger vom 10.01.2018 über die Postschließung war die Aufregung in Kripp groß. Ein Grund für unseren Bürgermeisterkandidaten Walter Köbbing sofort tätig zu werden.

Ende Dezember hatte die Postfiliale im Ortsteil Kripp geschlossen. Dadurch haben die 3.500 Bewohner derzeit keine Möglichkeit, Ihre Postangelegenheiten vor Ort zu erledigen. Walter Köbbing, Sprecher der CDU Fraktion und Bürgermeisterkandidat schaltete sich umgehend persönlich ein. Weiterlesen...

© CDU Remagen 2019 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND