• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Keine Plakatierung in Oedingen

KOMMUNAHLWAHL am 25. MAI 2014

OEDINGEN; In diesen Tagen erkennt man wieder deutlich an unserem Landschaftsbild, dass die Kommunalwahl 2014 ansteht. Plakate an Laternen und Masten verzieren unsere Straßenränder. Sicherlich ein probates Mittel der politischen Werbung. Wir, die Christlich Demokratische Union ( CDU ) sowie die Freie Bürgerliste ( FBL ), halten es damit wie bereits bei der Kommunahlwahl in 2009. Im Straßenbild von Oedingen werden Sie zur Kommunahlwahl des städtischen Gremiums Ortsbeirat keine plakative Werbung dieser beiden Vereinigungen - CDU und FBL - finden. Mit diesem Übereinkommen verlassen wir nicht die jeweiligen politischen Ziele, sondern bleiben den getroffenen Aussagen treu verbunden.
Der Hintergrund dieser Vereinbarung ist unsere gemeinsame Überzeugung, dass die finanziellen Mittel zur Fertigung der Plakate sinn- und zweckvoller eingesetzt werden können, statt sie für viele Wochen an die Straßenränder zu hängen.

Pressemitteilung C D U / F B L

 


© CDU Remagen 2020 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND